Swyx

Als Distributor der Swyx Solutions AG vertreibt KOMSA die „Unified Communications“-Lösung SwyxWare. Mit ihren individuell wählbaren Optionen bietet die Software die maximale Flexibilität und ist daher perfekt für Mittelstandskunden geeignet. Ergänzt wird das Angebot durch die passende Produktpalette von Swyx-Endgeräten, ob Tischtelefone, Handsets oder Headsets.

Qualifizierte KOMSA-Mitarbeiter sorgen dafür, dass Sie neben Schulungen eine kompetente Rund-um-Betreuung bei der Installation und dem Einsatz von SwyxWare erhalten: Die integrierte Kommunikationslösung lässt sich nicht nur leicht und intuitiv bedienen, sie ist auch einfach zu administrieren. Bei Interesse an SwyxWare erhalten Sie hier auf der Homepage viele nützliche Informationen und Downloads zu Produkten und Themen rund um das Fachhandelsgeschäft mit Swyx.

Das Swyx Partner Programm garantiert darüber hinaus eine intensive Betreuung und wurde im Mai 2013 von dem Vertriebsspezialisten insalcon mit der höchsten Zertifizierungsstufe von 5 Sternen ausgezeichnet. Angefangen beim Ausbildungsprogramm, das die Partner durch produktbezogene Vertriebsschulungen beim erfolgreichen Verkauf unterstützt, über regelmäßige Marketingkampagnen zur Leadgenerierung, bis hin zur vertrieblichen Betreuung und Marketing-Beratung durch dedizierte Partnermanager vor Ort wurde die Vertriebsunterstützung mit der Bestnote bedacht. Hohe Einkaufs-/Sonderrabatte und Werbekostenzuschüsse trugen ebenfalls zu der ausgezeichneten Zertifizierung bei. Kostenlose Lizenzen für den Eigenbedarf, umfassender Technik- und Projekt-Support schließen das Rund-herum-sorglos-Paket ab.

Integrierte Kommunikationslösungen aus dem Mittelstand – für den Mittelstand

Man kann nicht nicht kommunizieren –  aber das „wie“ kann man mitgestalten: Swyx stellt dazu eine speziell auf mittelständische Unternehmen zugeschnittene Kommunikationssoftware her. SwyxWare wird auf einem Microsoft® Windows® Server installiert und bündelt die komplette Kommunikation eines Unternehmens auf nur einer Benutzeroberfläche. Die klassische Telefonanlage wird somit überflüssig –  alle benötigten Kommunikationsfunktionen werden über das vorhandene IP-Netzwerk ausgeführt, das neben bekannten Telefondiensten alle Vorteile einer integrierten, vereinheitlichten Kommunikation (Unified Communications) bietet. Durch den Softwareansatz und die leichte Erweiterbarkeit von SwyxWare sind Anwender nicht nur für alle heutigen, sondern auch für alle zukünftigen Anforderungen an die Kommunikation gerüstet.

Swyx your business

Als europaweiter Marktführer ist Swyx über ein zweistufiges Vertriebssystem mit Distributoren und über 1.000 autorisierten Fachhändlern vor Ort präsent: Das Dortmunder Unternehmen mit weiteren Standorten in Großbritannien und Frankreich vertreibt nicht nur Softwarelösungen in insgesamt fünf Sprachen, sondern hat ebenfalls die passenden Telefone und Endgeräte im Produktportfolio. Insgesamt deckt der mit zahlreichen Auszeichnungen versehene „Unified Communications“-Spezialist nicht nur Inhouse-Lösungen, sondern auch die cloudbasierte Variante mit namhaften Partnern ab: Europaweit setzen bereits 500.000 Anwender auf Swyx, wovon sich rund 10 Prozent für den Cloud-Betrieb entschieden haben. Aktuell arbeiten bei Swyx mehr als 100 Mitarbeiter daran, dass die Kommunikation in Unternehmen jetzigen und künftigen Marktanforderungen entspricht.

Weitere Informationen finden Sie unter www.swyx.com