Alcatel-Lucent Enterprise OXO Connect R3 Upgrade Workshop

Termin

16. - 17.10.2019

Ort

Kamen

Adresse: 

Herbert-Wehner-Str. 2, 59174 Kamen

Dauer/Uhrzeit

1,5 Tage
1. Tag: 10:30 - 18:00 Uhr
2. Tag: 08:30 - 12:30 Uhr

Referent

André Beer, Certified System Engineer, KOMSA Systems GmbH

Veranstalter

KOMSA

Preis

615 €*

pro Person, inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung

*Listenpreis / HEK auf Anfrage

Kurstyp

Präsenztraining

Zielgruppe

Techniker

Kursinhalt

  • neue „UTL“ Lizensierung
  • VoIP / SIP Erweiterung
    • Armada 64
    • RTP Proxy
    • Neue Optionen bei SIP Profilen
    • Emergency Virtual Number
  • erweiterte Systemgrenzwerte
    • mehr Teilnehmer
    • mehr VoIP Ressourcen
  • Hotelerweiterungen
    • Multiset bei Zimmerapparaten
    • Multiset bei Administrationsapparaten
    • Bis zu 300 Zimmer
  • SIP Erweiterungen
  • Reset Management
    • Neue Systemreset Optionen
  • Hot Desking / Free Seating
  • Pimphony Touch
    • Click to Call
    • Web Proxy Support

Voraussetzungen

  • Kenntnisse Alcatel-Lucent Enterprise OmniPCX aus früheren Releases
  • Laptop mit Admin-Rechten

Hinweise

Optional kann der Kurs am 2. Tag mit einer ACFE-Zertifizierung für zzgl. 350,00 € (220,00 € Vorereitungsworkshop und 130,00 € Zertifizierungsgebühr) erweitert werden.

Geben Sie hierzu im Anmeldeformular bitte auch die Email-Adresse an, die im ALE-BusinessPartnerWeb dem persönlichen Account des Teilnehmers zugeordnet ist.

Anzahl Teilnehmer

Begrenzt auf maximal 6 Teilnehmer

Hotels

Falls Sie ein Hotel benötigen, finden Sie hier eine Auswahl zur eigenen Reservierung:

 

 

Anmeldeformular

Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Erhebung Ihrer personengebundenen Daten finden Sie hier. Die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder sind für die Kontaktaufnahme unerlässlich.

Alle Preise sind EUR-Preise und gelten zzgl. der gesetzl. MwSt. Stornierungen sind bis 14 Tage vor Schulungsbeginn möglich. KOMSA behält sich das Recht vor, bei triftigen Gründen die Schulung abzusagen bzw. zu verschieben. Falls Ihr Unternehmen noch kein KOMSA Kunde ist, setzen wir uns nach Ihrer Anmeldung mit Ihnen in Verbindung. Hotel und Reisekosten müssen vom jeweiligen Teilnehmer selbst getragen werden. Des Weiteren gelten die AGB's der KOMSA Gruppe. Änderungen, Irrtümer sowie Druckfehler vorbehalten.

Mit Absenden der Anmeldung erkennen Sie an, dass Sie mit den oben aufgeführten Bedingungen einverstanden sind.

Rechtzeitig vor dem Termin erhalten Sie eine separate Email mit weiteren Informationen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!