Alcatel-Lucent Enterprise AOS Advanced I (Qos, Basic-Routing und Basic Security)

Termin

16. - 17.01.2019

Ort

Kamen

Adresse: 

Herbert-Wehner-Str. 2, 59174 Kamen

Dauer/Uhrzeit

2 Tage
09:00 - 17:00 Uhr

Referent

Silvio Kreller, Certified System Engineer, KOMSA Systems GmbH

Veranstalter

KOMSA

Preis

800 €*

pro Person, inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung

*Listenpreis / HEK auf Anfrage

Kurstyp

Präsenztraining

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Netzwerk-Techniker mit Erfahrungen auf AOS R6-Switchen.

Kursziel

Hauptziel ist der Aufbau eines typischen Kundennetzes bestehend aus zwei redundanten Core-Switchen und mehreren AccessSwitchen. Das Netz wird so eingerichtet, dass IP-Telefone mit dahinter angeschlossenen PC’s unterstützt werden. Dabei werden die Telefone automatisch einem anderen VLAN zugeordnet, ohne dass die IP-Phones speziell vorbereitet werden müssen.

Die korrekte QoS-Einrichtung für VoIP ist ebenso Thema wie die wichtigsten Security-Einrichtungen im Netz.

Kursinhalt

  • Grundlagen Layer 3
  • Statische Routen
  • VRRP – Router Redundance
  • IP-Helper / DHCP-Relay
  • Policies / ACL
  • BPDU-Shutdown und weitere Security-Lösungen
  • Learned Port Security (LPS)
  • Grundlagen Quality of Service (DSCP, ToS, 802.1p)
  • QoS am Beispiel OmniPCX Office/Enterprise
  • QoS-Einrichtung mit verschiedenen Szenarien
  • QoS-Möglichkeit über VPN-Verbindungen (ohne MPLS)
  • Automatische VLAN-Zuordnung für IP-Phones
  • LLDP-MED
  • DHCP-Server auf den OmniSwitchen für z.B. IP-Phones einrichten
  • BestPractice-Einrichtung der OmniSwitche 

Voraussetzungen

  • Teilnahme am AOS Starter-Training bzw. umfangreiche Erfahrungen mit den OmniSwitchen
  • Laptop mit serieller Schnittstelle und Admin-Rechten

Anzahl Teilnehmer

Begrenzt auf maximal 8 Teilnehmer

 

Hotels

Falls Sie ein Hotel benötigen, finden Sie hier eine Auswahl zur eigenen Reservierung:

 

 

Anmeldeformular

Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Erhebung Ihrer personengebundenen Daten finden Sie hier. Die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder sind für die Kontaktaufnahme unerlässlich.

Alle Preise sind EUR-Preise und gelten zzgl. der gesetzl. MwSt. Stornierungen sind bis 14 Tage vor Schulungsbeginn möglich. KOMSA behält sich das Recht vor, bei triftigen Gründen die Schulung abzusagen bzw. zu verschieben. Falls Ihr Unternehmen noch kein KOMSA Kunde ist, setzen wir uns nach Ihrer Anmeldung mit Ihnen in Verbindung. Hotel und Reisekosten müssen vom jeweiligen Teilnehmer selbst getragen werden. Des Weiteren gelten die AGB's der KOMSA Gruppe. Änderungen, Irrtümer sowie Druckfehler vorbehalten.

Mit Absenden der Anmeldung erkennen Sie an, dass Sie mit den oben aufgeführten Bedingungen einverstanden sind.

Rechtzeitig vor dem Termin erhalten Sie eine separate Email mit weiteren Informationen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!